Blog

Blog · 19. März 2018
Der Winter war lang und kalt – haben auch Sie den Frühling schon lange herbeigesehnt? Nun wird es endlich wärmer, die letzten Schneereste sind geschmolzen und auch die ersten Frühjahrsblumen sind zu entdecken. Viele Menschen bekommen gerade im Frühling wieder mehr Lust, sich zu bewegen. Vielleicht haben auch Sie im Winter Ihr Bewegungsprogramm eher vernachlässigt und auch weniger auf Ihre Ernährung geachtet als sonst?

Blog · 19. Februar 2018
Wer kennt nicht das Gefühl, dass nach einem anstrengenden und stressigen Arbeitstag, die Couch eine verlockende Anziehungskraft auf uns ausübt, die sich außerdem an dunklen, kalten und nassen Tagen noch verstärkt. Doch genau dann sollten wir unsere eingeschliffenen Gewohnheiten durchbrechen, die Laufschuhe schnüren und loslaufen. Auch wenn der Anfang oft schwer und anstrengend erscheint, so überwiegt nach dem Laufen das Gefühl von angenehmer Erschöpfung und Zufriedenheit.

Blog · 09. Januar 2018
Jeder von uns kennt Schmerzen – und zwar viele unterschiedliche Arten: Den plötzlich auftretenden Schmerz, wenn man beim Laufen umgeknickt ist. Quälende Zahnschmerzen, die uns die ganze Nacht wachhalten können. In diesen Fällen handelt es sich um akute Schmerzen: Sie treten recht plötzlich auf und erfüllen die wichtige Aufgabe, unseren Körper vor einer drohenden oder bereits eingetretenen Schädigung oder Überlastung zu warnen.

Blog · 12. Dezember 2017
Gerade jetzt im Winter, wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, ziehen sich die meisten Menschen gerne in ihre eigenen vier Wände zurück. Geht es Ihnen auch so? Die Adventszeit lädt dazu ein, es sich zu Hause gemütlich zu machen, vielleicht bei Kerzenschein und selbstgebackenen Plätzchen. Dagegen ist natürlich nichts einzuwenden. Allerdings sollten Sie gerade im Winter darauf achten, für ausreichend Ausgleich in Form von Bewegung zu sorgen.

Blog · 06. September 2017
Das Leben mit Fibromyalgie ist oft anstrengend - Schmerzen und Schlafstörungen gehören zum Alltag. Mit dem FibroCoach lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie sich selbst helfen können.

Blog · 09. August 2017
Kennen Sie das? Sie haben sich fest vorgenommen, von nun an regelmäßig etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Bewegung ist da natürlich ganz wichtig.

Blog · 29. Juli 2017
„Ich bin total im Stress!“ – sicher haben Sie diesen Satz in den letzten Tag von anderen gehört, vielleicht auch selbst ausgesprochen. Stress im Job, in der Partnerschaft, mit den Kindern oder den eigenen Eltern – diese Liste könnten Sie sicher selbst fortsetzen. Doch was passiert eigentlich in unserem Körper, wenn wir unter Stress stehen? Zunächst ist es wichtig zu wissen: „Stress“ gehört zum Leben – und glücklicherweise macht nicht jede Stressbelastung gleich krank.

Blog · 27. Juni 2017
Dr. med. Kathrin De Beer ist Fachärztin für Innere Medizin und ärztliche Verhaltenstherapeutin. Seit Jahren behandelt sie im ambulanten und stationären Bereich Patienten, die unter chronischen körperlichen und psychischen Belastungen stehen. Dabei ist es ihr besonders wichtig, ihren Patienten praktische Techniken zu vermitteln, die diese sofort selbstständig im Alltag einsetzen können.

Blog · 03. Juni 2017
Sie möchten selbst etwas dafür tun, sich in Ihrem Körper wohler zu fühlen, Ihr Leben gesünder und aktiver zu gestalten? Um dies zu erreichen, wird es Ihnen helfen, sich selbst Gesundheitsziele zu setzen. Das bedeutet, dass Sie sich zunächst einmal darüber klar werden sollten, was Sie eigentlich erreichen möchten. Nur wenn Sie Ihr Ziel kennen, wissen Sie auch, ob Sie auf dem richtigen Weg sind!

Blog · 03. Mai 2017
Wer am Fibromyalgiesyndrom leidet, kennt sich mit Schmerzen gut aus. Betroffene leiden häufig bereit seit Jahren unter wandernden Schmerzen in zahlreichen Körperbereichen. Neben dem Rücken sind häufig die Hände, Arme und Beine betroffen. Doch damit nicht genug: Hinzu kommen oft Schlafstörungen, ständige Müdigkeit und Konzentrationsprobleme.

Mehr anzeigen